IMG_2971 2

DETHIS Projekttreffen im Februar 2017

Posted on

Für ein weiteres DETHIS Projekttreffen traf sich das Team am 23. Februar in der D-Forge der Jacobs Universität. Bei dem Treffen ging es um den Rückblick auf das Jahr 2016, wobei die Projektpartner jeweils ihre individuellen Ergebnisse präsentierten und anschließend gemeinsam diskutierten. Im Fokus standen detaillierte Einblicke in den aktuellen DETHIS-Methodenbaukasten, neu entwickelte Tools mit Unterstützung durch künstliche Intelligenz […]

DSC01118 copy

DETHIS trifft dimenSion

Posted on

Am 31. Januar 2017 traf sich das DETHIS-Team mit dem Team von dimenSion zu einem gemeinsamen Wissensaustausch. Beide Projekte werden im gleichen Förderschwerpunkt „Innovationen für die Produktion, Dienstleistung und Arbeit von morgen“ durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Das Verbundprojekt dimenSion entwickelt eine vierdimensionale Herangehensweise für die Erstellung von Dienstleistungsprototypen. Auch für DETHIS […]

Willkommen im DETHIS-Team, RTS Wind AG!

Posted on

Das DETHIS-Team heißt die RTS Wind AG als neuen Anwendungspartner herzlich Willkommen. Zum festen RTS Wind Team zählen Herr Stefan Lücking (Prokurist), Frau Nadine Schöne (Leitung Human Resources) und Herr Jann-Heye Ksellmann (Koordinator Weiterbildung). Die RTS Wind bringt eine neue Perspektive ebenso wie neue Herausforderungen aus der Windenergiebranche mit. Wir freuen uns auf unsere zukünftige gemeinsame Zusammenarbeit! […]

dsc01074-copy

Das DETHIS-Team in Bremen!

Posted on

Am 22. November traf sich das DETHIS-Team erneut in Bremen beim Partner der Jacobs University gGmbH zu einem weiteren Design Thinking Workshop in der D-Forge. Wir konnten viele neue Ergebnisse sammeln und bedanken uns herzlich bei unseren Partnern für einen erfolgreichen Workshop!    

dsc00973-copy

DETHIS-Team Treffen in Bremen

Posted on

Am 24. und 25. Oktober hat sich das DETHIS-Team in Bremen beim Partner der Jacobs University gGmbH zu einem Projekttreffen und einem Design-Thinking Workshop in der D-Forge getroffen. Es wurden die aktuellen Stände der Arbeitspakete vorgestellt und in kleineren Diskussionsgruppen weiter vertieft. Des Weiteren wurden wieder verschiedene Design-Thinking-Methoden untersucht und analysiert und somit der DETHIS Methoden-Baukasten erweitert. Unser […]

dethis_collage_7

Die DETHIS-Partner stellen sich vor!

Posted on

Um einen besseren Einblick in unser Team zu bekommen, gibt es jetzt unter dem Tab „Verbundpartner“ die Möglichkeit, die einzelnen Partner näher kennenzulernen. Hier stellen sich jeweils die DETHIS-Partner der TU Braunschweig, der Jacobs University gGmbH, der Uni Duisburg-Essen, der Uni Bremen sowie die RTS Wind AG, KOTHES! und die Virtimo AG vor. Geboten wird ein Überblick […]

Das DETHIS-Team in Berlin!

Posted on

Am 21. und 22. Juni 2016 hat sich das DETHIS-Team in Berlin bei unserem Partner Virtimo AG getroffen. Neben der Präsentation und Diskussion zu unseren bisherigen Arbeitsergebnissen haben wir unseren Design-Thinking Workshop für Industrienahe Dienstleistungen weitergeführt, den wir bereits im April in Bremen und im Mai in Braunschweig begonnen haben. Wir haben viele Erkenntnisse gewonnen, […]

IMG_0013

Team Meeting in Braunschweig

Posted on

Am letzten Mittwoch war das DETHIS-Team in Braunschweig zu einem Projekttreffen und Team Meeting. Gastgeber waren unsere Partner vom wi2: Prof. Dr. Susanne Robra-Bissantz, Dominik Siemon und Felix Becker. Am Vormittag gab es thematische Inputs zu aktuellen Debatten im DETHIS-Team. Später haben wir unter Anleitung der Anwendungspartner in kleineren Teams einen inhaltlichen Auftakt für die kommenden Design Thinking Workshops vorbereitet. Im […]

Kick-Off Design Thinking Workshop für DETHIS

Posted on

Anfang April haben wir unseren ersten gemeinsamen Design Thinking Workshop im Rahmen von DETHIS durchgeführt. Treffpunkt war die Design Thinking Werkstatt „D-Forge“ an der Jacobs University in Bremen. Der zweitägige Workshop verlief unter dem Motto „How to innovate the ‚Gartenschlauch-Experience’?“ („Wie innoviere ich meine Gartenschlauch-Erfahrung?“). Ziel war es, die Methode des Design Thinkings gleichermaßen bei allen Partnern […]